„Du als Fotograf hast es doch gut…!“

Ich erlebe es immer wieder. Wenn ich mit Models fotografiere, kommt ganz oft von außenstehenden Personen, dass es mir als Fotograf ja viel zu gut geht. Oft – teilweise sogar sehr oft – kommt die Frage: „Machst du da auch Nacktaufnahmen?“ -„Nein…“-„Aber wieso? Du hast doch ne Spiegelreflex.“

Anfangs fand ich das ja noch echt lustig. Mittlerweile ist es leider so oft, dass es nervt. Es ist einfach so, dass 99% die Arbeit nicht sehen. Da wird gedacht, ich mache das Hobby nur, um Mädels zu fotografieren.

NEIN! Es ist mein Hobby weil ich es LIEBE. Nicht weil ich da irgendwen irgendwann mal in Unterwäsche gesehen hab. Es ist einfach nicht meine Art von Fotografie. Ich liebe es Menschen festzuhalten. So wenig künstlich wie nur möglich.
Ich finde es ziemlich schade, dass so viele Menschen was falsches Denken. Das so extrem viele Menschen immer nur auf nackte Haut aus sind.

Eventuell sollten die Leute einfach mal respektieren, dass ich mein Hobby mache, weil ich es liebe. Nicht weil ich nackte Haut sehen will.

In diesem Sinne wünsche ich euch noch ein schönen Abend. Ich geh jetzt Fotos bearbeiten ;).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s